Einmal Klartext bitte (ich vertrage das schon…)


Krebs

Mein Onkologe ist ein netter Mensch. Kompetent, direkt und hat den gleichen Humor wie ich. Wir verstehen uns (also, so rein kommunikativ gesehen), nicht zuletzt deshalb, weil er mir alles gut erklären kann. Von Anfang an habe ich ihn gebeten, immer ehrlich zu sein und nichts zu beschönigen oder gar zu verschweigen. Ich wusste, worauf ich […]

22. November 2016

Kontrolluntersuchung auf “krebsisch”


Untersuchung

Wenn ich früher zum Arzt gegangen bin, weil ich gesundheitlich etwas schwächelte (Grippe, Bronchitis, Magenprobleme etc.) wurde ich zwei Tage krank geschrieben und der normale Sprachgebrauch lautete: “Sie haben einen Virus. Gönnen Sie sich ein bisschen Ruhe”. Im Höchstfall wurde ich abgehört, der Blutdruck wurde gemessen und ich bekam Tabletten gegen Husten, Halsschmerzen usw. Heute bin ich […]

10. März 2016