• Sie kommen hier nicht (mehr) rein….

    Als wir jung waren (vor vielen Jahren), hatten meine Freundinnen und ich genaue Vorstellungen von Dingen, die wir zwingend einmal erleben wollten. Auf unseren “To-Do-Listen” standen so verrückte Dinge, wie Groupie eines berühmten Popstars sein,  als berühmtes Fotomodell durch die Welt reisen, eine eigene Modelinie designen und in New York leben, in Island Ponys oder (hilfsweise) Schafe züchten (eine meiner Freundinnen war schon immer etwas anders…),…

  • Die Sekretärin – Teil 2

    Eine gute Bekannte (Sekretärin in einem großen deutschen Unternehmen) rief mich gerade an und bat etwas verzweifelt um Hilfestellung bei der Ideenfindung zu einem Betriebsausflug. An ihrem leicht hysterischen Unterton erkannte ich die präkere Lage, in der sie sich offensichtlich befand. Ihre – wie ich finde – grandiosen Ideen wurden gerade von ihrem Chef in der “Luft zerrissen”. Bei unserem…

  • Die Sekretärin – Teil 1

    Die Brille ist verdammt rosa eingefärbt heute und da habe ich mir Folgendes ins Gedächtnis gerufen: Montag Morgen, 10:30 Uhr, wöchentliche Vorstandssitzung. „Ab sofort führen wir einen gemeinsamen Outlook-Ordner für alle Vorstandskontakte, kümmern Sie sich bitte um die Einrichtung.“ Die Sekretärin freut sich über diese klar formulierte Anweisung. Auf Ihre Nachfrage, ob beide Vorstände wirklich auf alle Kontakte zugreifen wollen…

  • Die Sekretärin – Mit Leib und Seele

    25 Jahre lang war ich Sekretärin, mit Leib und Seele. Es war für mich kein Beruf, sondern eine Berufung (wie man so schön sagt). Von “ganz unten” bis “ganz oben” habe ich mich hochgearbeitet. Zuerst im Abteilungssekretariat eines großen Energieversorgers, dann als Geschäftsleitungssekretärin in verschiedenen Firmen und schließlich – nach einigen Jahren Selbständigkeit – als Vorstandssekretärin einer Treuhandgesellschaft und einer größeren Firma…