• 1000 Fragen an mich selbst, Teil 5

    Fast hätte ich meine 1000 Fragen an mich selbst vergessen. Aber beim Packen unserer Umzugskisten habe ich das kleine Büchlein wieder entdeckt und nun mache ich mich gleich daran, die nächsten Fragen zu beantworten. 71. Welches Wort bringt Dich auf die Palme? Entschleunigen. Ich kann nicht mal genau sagen, warum. Ich sehe dann immer einen “wahnsinnig erfolgreichen” jungen Mann vor…

  • Ich bin alt (und vielleicht ein bisschen weise…)

    In elf Tagen werde ich 50 (in Worten: fünfzig Jahre). Ich muss zugeben, das beschäftigt mich doch etwas, auch wenn ich nicht zu denen gehöre, die ständig über ihr Alter nachdenken.o Dass ich jetzt “alt” bin, habe ich schon in dem Moment akzeptiert, als ich meine Gleitsichtbrille abholte. (Ein sichereres Indiz gibt es nicht, oder?) Die Zeit wäre also durchaus reif,…

  • Was sind denn Deine Hobbys so?

    Ich bleibe eine Antwort schuldig auf diese Frage. Und, das ist mir immer etwas unangenehm. In meinem Profil schreibe ich zwar, dass ich ein paar Hobbys habe, aber so richtig mit Leidenschaft bin ich nicht dabei (außer bei meinem Hund). In gewisser Weise faszinieren mich Menschen, die diese Frage mit Fallschirmspringen, Tiefseetauchen, Autorennen fahren oder ähnlichem beantworten. Oder auch die, die spontan…

  • Da schreibt sie wieder…

    Nach langer Pause möchte ich jetzt endlich wieder meinen Alltag mit Euch teilen. Ich weiß nicht, was es war, vielleicht eine kleine Schaffenspause, wie eine liebe Bloggerin letzt zu einem Beitrag kommentierte, eine Schreibblockade oder einfach eine Aneinanderreihung von Tagen, an denen ich mich dem Hang zum Nichtstun hingegeben habe. Auf jeden Fall bin ich back on the blog. Eine…