Early 50 von A bis Z: F – wie Feng Shui

A-Z

Ja, ich bin eine Feng Shui Tante (der Ausdruck stammt von meinem Mann). Ich achte darauf, alles in unserer Wohnung so auszurichten, dass die Energie gut und ungehindert fließen kann. Gerne schiebe ich dafür auch mal eine Vase 3 mm nach links oder rechts. Am Anfang stiftete ich völlige Verwirrung bei ihm, wenn ich Dinge […]

Continue Reading

1000 Fragen an mich selbst, Teil 4

1000 Fragen an mich selbst

Wenn ich in diesem Tempo weitermache, brauche ich vermutlich noch zwei Jahre, bis ich alle 1000 Fragen beantwortet habe. Aber, mich hetzt ja auch keiner. Hier kommt jetzt erst einmal Teil 4 meiner Antworten und dann hoffe ich, dass Ihr mir und meinem Blog so lange treu bleibt, bis irgendwann alle Fragen erledigt sind.   […]

Continue Reading

Die letzten Wochen im Zeitraffer

Allgemein

Verzeiht mir, dass ich mich mal wieder ein bisschen rar gemacht habe. Wir haben etwas turbulente Wochen hinter uns und ich bin einerseits nicht zum Schreiben gekommen, andererseits hatte ich manchmal auch einfach nicht den Kopf frei dafür. Dafür gibt es heute die Zusammenfassung der letzten Wochen, wieder einmal frei nach dem Motto “was bisher […]

Continue Reading

Unheilbar, und nun?


Krebs

Schon lange wollte ich einen Beitrag über dieses Thema schreiben. Mir fehlten jedoch immer die richtigen Worte. Jetzt hatte ich eine Begegnung, die mir die nötige Inspiration zu diesem Text gab. Letztens traf ich eine nette Bekannte nach längerer Zeit zufällig in der Stadt wieder. Wir unterhielten uns eine zeitlang und tauschten Neuigkeiten über unser […]

22. April 2018

Elite Award


Allgemein

Das ist jetzt schon der zweite Award für den ich und mein Blog nominiert wurden. Dieses Mal darf ich einen Beitrag für den Elite Award schreiben. Nominiert hat mich die liebe Bloggerin Tallyshome. Dafür danke ich ihr recht herzlich und entschuldige mich gleichzeitig, dass es so lange gedauert hat, bis mein Beitrag endlich fertig war. Irgendwie vermute […]

4. April 2018

1000 Fragen an mich selbst – Teil 2


1000 Fragen an mich selbst

Da ist er also, der zweite Teil zu 1000 Fragen an mich selbst. Auch dieses Mal habe ich wieder einiges über mich gelernt. Einige der Fragen haben mich sehr zum Nachdenken angeregt und mich auch tief berührt. Wie z. B. die Frage, ob ich ein glückliches Kind war, da musste ich wirklich erst einmal in […]

15. März 2018

D – wie Dauerwelle


A-Z

Zu dem Buchstaben “D” meiner Kategorie Early50 A – Z möchte ich Euch auf einen Abstecher in meine Jugendzeit mitnehmen. Da ich ein Teenager der 80er war, habe ich ein großes Portfolio modischer Glanzleistungen (oder vielleicht besser Entgleisungen) vorzuweisen. Die früheren Jahrgänge unter meinen Followern wissen, was ich meine: Weite Bundfaltenhosen mit schmalen Beinabschlüssen, welche […]

8. März 2018

1000 Fragen an mich selbst


1000 Fragen an mich selbst

Auf dem wundervollen Blog Pinkepank las ich letzt einen Beitrag über das Büchlein “1000 Fragen an Dich selbst” aus der Zeitschrift Flow. Jede Woche beantwortet Johanna hier seit einiger Zeit 20 Fragen. Leider bin ich zu spät dran, um bei ihrer Aktion noch einzusteigen und schaffe es vermutlich auch nicht, regelmäßig jede Woche 20 Fragen […]

6. März 2018

Dorfleben – ein Fazit nach zweieinhalb Jahren


Allgemein

Ich bin in Hamburg geboren und aufgewachsen, also ein richtiges Stadtkind. Meine Jugend verbrachte ich zwar in dem beschaulichen Stadtteil Niendorf, welcher einer Großstadt in etwa soviel gleicht, wie die Kollau (hierbei handelt es sich um einen kleinen  Bach) der Elbe. Dennoch ist er Bestandteil einer Metropole. Zum Shoppen fuhren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht […]

14. Februar 2018