Zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit


Uncategorized

Man sollte doch meinen, der eigene Körper sei einem wohl gesonnen. Zumindest meinte ich immer, wir hätten eine funktionierende Partnerschaft und schwimmen auf einer Wellenlänge. Frei nach dem Motto: Gemeinsam sind wir stark, wir zusammen gegen den Rest der Welt. Dass diese Annahme eher einseitig war, erkannte ich schon Anfang letzten Jahres. Ich war der Meinung, […]

26. September 2016